Montag, 13. Januar 2014

Feli meets Marika

Eigentlich wollt ich ja keine Wintersachen
mehr nähen, naja, der Winter geht ja noch 
einen Moment und ich finds sooo schade
Kleider zu nähen, die jetzt monatelang im
Schrank liegen bleiben sollen.

Deswegen hab ich für die Minimaus eine
Feli - ich liebe den Schnitt - 
mit viel rosa, viel Prinzessin
und Schleifchen gezaubert!
Ein kitschiger Kleinmädchentraum!


Für die Prinzessin hab ich unseren
neuen Lieblingsschnitt Marika genäht.
Dieses mal (auf Wunsch der Prinzessin)
ohne Kragen (wie hier), mit Paspeln (uiuiui)
und in der neuen Lieblingsfarbe der Prinzessin.


Ich bin ja ein grosser Fan von draussen Bildern
auf Blogs, leider lässt das die Jahreszeit nicht zu,
dieses mal immerhin nicht die weisse Wand,
sondern ein blumiger Vorhang - jipi!

 Sind sie nicht zum verlieben süss?

Kommentare:

  1. ♥ OMG!!!!
    schnuggiiiiiiiiiiiiiiii!!!
    ...schon wieder sooooo zukkaaaa teilschn für deine zukkaaaafeen :)
    ♥ kreiiiiiisch!!! LOVE IT!!!
    drück dich lieb ♥
    gglg jessi :)

    AntwortenLöschen
  2. ah deine kommis gehen runter wie öl, danke süsse! ;)
    knutschaaa

    AntwortenLöschen