Sonntag, 23. März 2014

mein Trotzköpfchen

Mittlerweile habe ich so viele Schnittmuster
und E-Books, dass ich eigentlich gar keine neuen mehr brauche.
Ausser ich entdecke etwas an dem ich nicht vorbei kann!
Um so mehr freue ich mich über Freebooks!
 Ganz besonders gefreut hab ich mich über
das neue tollte Freebook von Schnabelina Trotzkopf

Mein erster Trotzkopf ist ein Shirt, mal nicht in
typischen Mädchenfarben (die Stoffe stammen
aus einem ganz tollen Restepacket)!
Ist mal was anderes im Kleiderschrank der Minimaus:




Als ich dieses Kleid auf dem wundervollen Blog von
Charlotte Fingerhut gesehen habe, war ich sofort 
verliebt in das Kleid! Als ich den Trotzkopf entdeckte,
fiel mir das Kleid wieder ein und musste direkt genäht werden.
Für den unteren Teil des Kleides hab ich das 
Ich liebe dieses Kleid, es ist genauso wie ich es wollte,
es hat so viel Spass gemacht es zu nähen und die
Minimaus ist glücklich damit:





Und jetzt ab damit zu Meitlisache!

Kommentare:

  1. Ganz bezaubernd, Deine kleine Maus und die Klamotten auch!

    lg

    Rosi (Schnabelina)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. juhu liebe rosi
      dankeschön (auch nochmal für den tollen schnitt)!
      lg melli

      Löschen
  2. Hallo Melli ... was für zuckersüsse Fotos von deinem bezaubernden Mäuschen in einem wunderhübschen Kleidchen!!!
    Ganz viele liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen