Mittwoch, 26. März 2014

Toni

Oh was hab ich auf diesen Schnitt gewartet.
Sogar den passenden Stoff hab ich schon lange da!
Schon bevor es den Schnitt zu kaufen gab, konnte man
auf der Facebookseite von Antonia immer
wieder wunderschöne Versionen sehen!
 Kaum gab es den Schnitt, hab ich ihn
ganz schnell gekauft, ausgedruckt
und da lag er brav und geduldig und 
wartete auf seinen Einsatz.
So viele andere Projekte haben sich vorgeschoben
- bis gestern!
Erstmal hiess es schneiden, kleben, ausschneiden.
Das hat glaub länger gedauert als das Nähen,
das ging nämlich überraschend schnell!

Der Stoff ist ein ganz leichter Strickstoff
und der war doch sehr flutschig unter der Nähmaschine.
Aber ich habs geschafft und fühl mich unglaublich
wohl in meiner ersten Toni (so heisst der Schnitt)!

Im E-Book sind noch ganz viele andere Variationsmöglichkeiten
enthalten. Für ein gaaanz tolles Konzert Ende April
folgt noch eine zweite Toni (in meinem Kopf ist sie schon fertig)!

Eigentlich ist auf jedem Bild das selbe, aber ich kann mich
(wie immer) nicht entscheiden, deswegen - tata:






Und weil ich so glücklich und zufriden damit bin, gehts ab damit zu Me Made Mittwoch!

Kommentare:

  1. Sehr schick geworden. Den Stoff finde ich klasse, so schön bunt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! bevor ich genäht habe, hatte ich fast nur schwarz im kleiderschrank! es wird zum glück immer bunter!
      glg melli

      Löschen
  2. Ich mag Deine Streifen-Toni total gerne! Sieht klasse aus ♥
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. ♥ du lekkaaaaaaaaaaaaaaa schatz duuuuuuuuuuuuuuuu!!! du schaust sooo toll aus!!
    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen