Montag, 26. Januar 2015

Little Michi

Bei Schnittgeflüster wird gerade fleissig
eine Basis Linie probegenäht!
Es sind ganz tolle, supereinfache Schnitte für 
Kinder und uns Frauen dabei!

Anfangen möchte ich mit Little Michi.


Little Michi ist ein ratz fatz genähtes Shirt,
was auch unglaublich Anfängertauglich ist
und trotzdem auch viel Platz zum betüddeln bietet.


Ich liebe diese Farbkombi und solange sie so klein ist,
darf ich noch so kitschi Regenbogeneinhörner für sie vernähen!


Für meine Prinzessin muss es natürlich schon etwas
cooler sein. Sie hat sich riesig über das reingeschnittene Herz gefreut.


Abgeschlossen hab ich die Ärmel und den Saum 
mit einem faulen Bündchen - geht so schnell und sieht supi aus.
Wenn ich dann bald meine Obertransportfuss hab
wird das noch besser!

Ich tu mich unheimlich schwer mit Drinnenbildern.
Erstens haben wir nicht das richtige Licht und
zweitens keine Wand ohne Bilder oder sonst was.
Ich hab zwar einen Mauerstoff, aber das ist auch nicht das Wahre. 
Den muss ich jedesmal vorm Aufhängen bügeln und unseren 
Steinboden find ich nicht so schön für Bilder (sonst schon).

Es gibt ja so tolle Plastikhintergründe mit Wand, Boden
und Sockelleiste. Aber wir haben keinen Platz um sie zu versorgen und
ausserdem werden die nicht in die Schweiz geliefert, oder weiss jemand mehr als ich?
Dazu bräuchte ich noch Taglichtlampen und die bekomm ich bei meinem
Schatzi niemals durch - ich nähe ja nur so zum Spass und verkaufe nix!
Falls jemand Tipps für Indoorbilder hat - immer her damit!!!

Ich wünsch euch eine tolle Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen