Sonntag, 8. März 2015

Letz girly Fetz

Ganz stolz und glücklich,
darf ich sagen, dass ich im Stammprobenähteam von 
Rosile bin. Ich freu mich sehr darüber,
denn die Schnitte der lieben Steffi
sind so toll und mal was anderes.

Ganz frisch seit heute ist ihr neuer Mädelsschnitt
in ihrem Shop eingezogen. 


Passend zum E-Book Namen hab
ich meiner Minimaus ein Kleid in ihren
absoluten Lieblingsfarben pink und violett genäht.


Der Schnitt passt einfach perfekt und beim
Probenähen musste kaum etwas am Schnitt
verbessert werden - er war eigentlich von Anfang an klasse.


Im Schnitt ist die Kurz- und Langarmversion enthalten,
auch normale schmale Ärmel oder wie ich sie hier genäht
hab gepuffte Ärmel.
Bei diesen musste ich aus Stoffmangel etwas improvisieren,
aber ich mag das Kleid extrem und das es meiner Minimaus
auch gefällt sieht man - glaub ich!


Ich mag den sportlich, taillierten Schnitt,
der durch die Teilungen zu was ganz besonderen wird.

 

Und weils so wundervoll quitschig rosa ist,
geht's jetzt ab damit zu Meitlisache!

Kommentare:

  1. Glückwunsch! Probenähen würde ich auch gern mal wieder! Das Kleid ist klasse geworden!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist wirklich super geworden und die Stoffe passen super zusammen :) :)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen