Donnerstag, 2. Juli 2015

Jumperliebe

Wir haben definitiv die Jumper für uns entdeckt.
Wenn es nicht so heiss wäre und ich so träge,
würd ich glatt noch mehr nähen.
Aber vorher müsste ich mal mein bereits seit Tagen
zugeschnittenes Kleid zusammen nähen.
Aber bei dieser Hitze fehlt es mir einfach an Energie
mich am Abend noch an die Maschinen zu setzen.
Zum Glück hab ich noch ein paar Bilder aus
dem wunderschönen Frühling für euch.


Genäht hab ich einen Eleny Jumper von Ki-ba-doo.
Dieser ist im Probenähen entstanden und noch nicht nach
der Endversion genäht - diese wurde noch etwas optimiert.
Trotzdem mögen wir den Jumper total gern.


Ich mag den Jeansoptikjersey von Lillestoff total gern.
Leider ist er nun fast aufgebraucht, 
es reicht noch für ein kleines Projekt oder Akzente.


Ach meine Minimaus - jetzt ist die Kitazeit fast vorbei.
Vier Jahre ist sie jetzt jede Woche für zwei Tage in die Kita gegangen.
Sie hat dort so viel tolle Sachen erlebt, tolle Freunde kennengelernt
und ich konnte immer beruhigt ins Büro gehen.
Ab Mitte August beginnt die Kindergartenzeit.
Das sind dann zwei Jahre Vorschule - ein neuer Abschnitt, 
der viel Veränderung für uns bringen wird.
Unter anderem habe ich dann jede Woche
zwei freie Vormittage.
Zeit zum nähen, putzen, vielleicht sogar Sport treiben
oder einfach mal einen Kaffee trinken und ein Buch lesen.
 Die letzten acht Jahre hatte ich eigentlich immer mindestens
eins meiner Kinder um mich und nun wird das anders.

 
 Ich bin so gespannt und freu mich drauf.


---

Stoff: Lillestoff gekauft im Stoffstübli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen