Dienstag, 1. September 2015

Take a Skirt - make a Dress

Bei Lin-Kim gibt's ein tolles Tutorial
wie man aus ihrem Little sweat Skirt
ein hübsches Kleid nähen kann.

Ich find das Kleid so wundervoll bequem und alltagstauglich.
Dazu ist es noch einfach genäht und for free.
Was will man mehr?

Ganz toll sind natürlich die grossen Taschen.
Taschen gehen immer und sind so praktisch.

Ich hab den Little Sweat Skirt mit dem
Freebook MixMe Girl von Nemada kombiniert
und finde es so super für den Herbst.

 
Die Fuchsappli musste genau an diese Stelle,
da lies Madame kein Stück mit sich verhandeln.

Das sind übrigends ihre ersten richtig coolen Stiefel.
Bisher gab's immer superpraktische Kinderstiefel.
Sie durfte sie beim Fotoshooting das erste mal tragen
und ist fast geplatzt vor stolz - meine Prinzessin wird gross.
Viel zu schnell.

Auch ihre neue Frisur macht sie viel älter, find ich.
Sie sagte "Mama, ich möchte eine Bob!" 
ups! echt jetzt?
Ich glaub mir ist es schwerer gefallen, 
die schönen langen Haare fallen zu sehen.
Aber jetzt finde ich die neue Frisur ziemlich cool.
Es steht ihr und ist so praktisch.


Sie war in extrem guter Fotolaune - sieht man, oder?
Ist nicht immer so - manchmal gehört ein bisschen Bestechung
und viel Unterhaltung und Animation dazu,
aber manchmal geht es auch einfach so und 
wir sind nach 15 Minuten fertig.

 Danke für dieses tolle Freebie, Lin-Kim!



---
Stoff: Jerseystreifen und Sweat - von privat gekauft

Kommentare:

  1. Die Frisur sieht klasse aus! Das Thema mit den Schuhen steht mir jetzt auch noch bevor!Schön dass es bei euch auch so ist grins!
    Diese Art Kleider mag meine Große auch gern. Toll geworden! Lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. So eine süße Maus, Melli!
    Und du hast Recht, die neue Frisur lässt sie zusätzlich reifen.
    Aber das Kleid ist wunderschön! In der Rockversion haben wir das hier auch schon. Bestimmt nähe ich das dann auch noch einmal als Kleid.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melli

    wenn ich die Schnittteile auf ein vorhandenes Shirt lege kommt mir das Oberteil sehr eng und klein vor. Unsere Mädels müssten ca die gleiche Größe haben. Hast du sehr viel mehr an Nahtzugabe dazu gegeben?
    LG Martina

    AntwortenLöschen