Mittwoch, 21. Oktober 2015

Aira Turtleneck Shirt

Die liebe Claudia von Ki-ba-doo 
hat so ein tolles Händchen für Schnittmuster.
Ihre Schnitte sitzen einfach toll und sind anders.
Besonders Aira.
Ist wirklich ganz speziell - speziell schän find ich.


Aira ist ein Shirt mit weiten Raglanärmeln,
einem rundem Saum, der hinten länger als vorn ist
und einem ganz tollen Schildkrötenkragen.


Eigentlich hat Aira 3/4 Ärmel, 
aber da es ja kalt ist, hab ich Bündchen angenäht.
Ich mag es so auch.


Passend zum Shirt hab ich ein die Mütze Berra,
auch von Ki-ba-doo, genäht.
Leider kann ich meiner Minimaus keine Beanies
aufsetzen, die rutchen ihr immer ins Gesicht.
Irgendwie hat sie keinen Beaniekopf.
Deswegen ist Berra eine ganz tolle Alternative.
Ich hab sie jetzt mit Fleece gefüttert - also schon für den Winter.


Den Seepferdchenstoff hatte ich mal in 
einem Überraschungspacket bekommen.
Er hat genau für die Ärmel und die Herzappli gereicht.
Aber dank Facebook hab ich schnell rausgefunden,
dass es den bei Lupinchens Märchenwelt noch gibt und
so haben meine grosse Prinzessin und ich einen Ausflug nach Biel gemacht.


Es war so schön Amei von Lupinchens Märchenwelt kennenzulernen
und in ihrem herzigen Stoffladen ein bisschen zu verweilen.
Der Laden ist zwar nicht so gross, 
aber die Stoffe treffen total meinen Geschmack.

  
Passend zum Shirt hab ich meiner Minimaus
ein Seepferdchen genäht.
Sie hat sich riesig drüber gefreut und es wird immer noch heiss und innig geliebt!


---

Seepferdchen nach dem Tutorial von Liaspace

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen