Mittwoch, 18. November 2015

Bloomy/Pant

Hosen näh ich eher selten,
umso mehr Spass macht es dann, wenn ich es doch mal tue.


Die liebe Nadina von Nanodas kreative Welt
hat mal wieder einen ganz tollen Hosenschnitt entworfen.
Die Bloomy/Pant.


Die Hose wird aussen aus festen Stoffen genäht 
und innen mit Jersey gefüttert.
Ich habe mich für dünnen Jeans mit 
meinem Lieblingsstoffschatz dem Eulenreigen von Farbenmix entschieden.
Das ist der einzige Stoff den ich streichle und mich fast nicht getraue ihn zu vernähen.


Die Hose ist etwas aufwendiger,
aber dank der tollen Anleitung ist der Schnitt 
 auch mit wenig Näherfahrung super zu meistern.


Die Hose sitzt bequem und eigent sich super zum toben.
Für kleine Fundstücke sind die Taschen perfekt,
diese können zwar auch nur als Fake genäht werden,
aber hier sind Taschen enorm wichtig!


Meine Hose ist allerdings noch nicht nach dem Endschnitt genäht.
An diesem wurde noch getüftelt und verbessert,
damit der Schnitt perfekt sitzt.


Die Fotos sind bei uns im Ort beim spazieren gehen entstanden.
Es war so ein schöner Tag und wir hatten viel Spass.
Sieht man, oder?


Die Mütze und der Loop sind schon sehr lang im Einsatz.
Die Mütze im Moment im täglichen Einsatz,
der Loop ist eigentlich meiner.


---

Stoff: Eulenreigen von Farbenmix 
Jeans - weiss ich leider nicht mehr wo ich den gekauft hab

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen