Montag, 15. Februar 2016

Achtung Lieblingsrock

In letzter Zeit trägt meine Grosse 
viel lieber Hosen als Röcke und Kleider.
Schade eigentlich.
Es gab Zeiten, 
da lagen die Hosen monatelang ungebraucht im Schrank herum.


Aber zwischendruch gibt es Schnitte,
welche sogar sie unheimlich gerne trägt.


Ich habe ihr DasRöckchen von die Drahtzieherin genäht 
und ihre Augen haben geleuchtet als ich ihr das Ergebnis präsentiert habe.
Mehr Lob geht nicht.


Der Rock fällt so schön mit den Falten
und er dreht sich total schön.
Das mögen die Mädels ja besonders gern.


Auch die Anleitung ist super.
Bisher hab ich ja mit Reissverschlüssen in Röcken 
oder Kleidern nicht so viel Erfahrung, 
aber das war echt nicht schwierig
und mit ein bisschen Nähgrundkenntnissen für jeden machbar.


Den Stoff durfte sich meine Prinzessin alleine aus dem Stoffregal aussuchen.
Dieser leichte Jeansstoff lag da schon länger
und hier passt er richtig gut.
Die Sterne glitzern ein bisschen, konnte ich nur leider nicht festhalten 
auf den Bildern.
 Der kleine Knopf von Bianca Farbenfroh ist ein kleiner Hinkucker.
Ich liebe die Knöpfe von Bianca - so kleine wunderschöne Kunstwerke.

 
 ---

Stoff: Tricot Vogt
verlinkt zu Meitlisache 

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Röcke mögen meine beiden komischerweise überhaupt nicht.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schade - bei gibt es doch so viele tolle Schnitte!
      GlG Melli

      Löschen
  2. Toll! Sehr schöner Schnitt, klasse Stöffchen. Ich nähe für meine Kleine, die etwa in dem Alter von Deiner Großen ist, auch immer öfter mit dezenteren Stoffen. Schwarz mit kleinen Sternchen drauf, das findet sie auch obercool :)
    Schönen Abend wünscht
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja allzu bunt darf es für sie auch nicht mehr sein - dafür hab ich zum Glück noch die Minimaus!
      GlG Melli

      Löschen