Donnerstag, 24. März 2016

Love Leggings

Ich trag ja unglaublich gern Leggings.
Am liebsten zu Longshirts oder Kleidern.


Die meisten Leggings in meinem 
Kleiderschrank sind allerdings uni schwarz.
Aber solche wollte ich nicht nähen,
für die Materialkosten könnt ich mir 
mindestens zwei neue kaufen.


Deswegen hab ich bei meiner Raffleggings von Ki-ba-doo
zu diesem coolen leichten Strickstoff gegriffen.
Ich find die Leggings richtig klasse.


Im Schnitt kann man zwischen zwei 
verschiedenen Hüfthöhen wählen 
und eine 3/4 Länge ist auch noch enthalten.


Die Raffung ist ein richtiger Hinkucker
- machte eine schlichte Leggings richtig cool.


Zur Leggings trag ich meine Miss Molyn - von hier -
ich trag das Shirt sehr oft und gern, 
fühle mich wahnsinnig wohl darin.
Aber was hatte ich da noch für ein tolles Figürchen,
meine Güte is das deprimierend ...


---

Stoff: Bernina
verlinkt zu RUMS
 

Kommentare:

  1. yeah... so coole bilder!!!! habe ich ja schon auf fb bewundert, aber hier in groß nochmal dreimal schöner!!!

    genauso wie die frühlingsrocken <3

    liebste grüße

    sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melli,
    die Leggins sieht Klasse an dir aus. Dein Rock vom letzten Post übrigens auch ;) Du nähst immer so schöne Sachen, mach bitte weiter so.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte, Viola!
      GlG Melli

      Löschen
  3. Da hast Dir aber ne coole Leggings genäht!Steht Dir super! Die Bilder sind auch voll cool!
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen
  4. Cool der Stoff ist wie geschaffen für Leggings.
    LG Britta

    AntwortenLöschen