Freitag, 4. März 2016

Summerjeans Luiaard / Lillestoff

Als ich mein Päckli von Lillestoff öffnete,
hatte ich natürlich zwei Zuschauerinnen.
 Als sie den Summerjeans Luiaard sahen, kam sofort
"Oh ich liebe Faultiere. Nähst du mir daraus eine Hose?"
"und mir ein Kleid?!"
Klar, mach ich von Herzen gern.


Der Stoff ist so richtig cool.
Um dem gerecht zu werden hab ich für meine Prinzessin
eine Jorne von Ki-ba-doo genäht.


Ich liebe die abgesteppten Kontrastnähte.
Die hab ich mit dem elastischen Geradstich genäht
und das brauchte recht Zeit,
hat sich aber gelohnt.


Für die Innentaschen und die Beinbündchen 
hab ich den Stoff einfach umgedreht,
also links nach aussen gelegt.
Der Stoff sieht sogar von links klasse aus.


Meine Grosse ist also defintiv sehr glücklich mit ihrer
neuen coolen Hose.


Passend zur Hose hab ich noch ein Beanie
nach dem Tutorial von Hamburger Liebe genäht.
Das ist definitiv unser Lieblingsmützenschnitt.


Und das Luiaard auch so richtig mädchenhaft geht,
zeig ich euch ganz bald mit dem Kleid für die Minimaus.
Und dann gibt's auch noch ein paar ganz schöne Schwesternbilder.
Ich bin ganz begeistert wie toll sie das wieder gemacht haben.

---

Stoff: Summerjeans Luiaard, designt von BORA ab morgen bei Lillestoff 
verlinkt zu Meitlisache

1 Kommentar:

  1. Liebe Melli,
    Deine Bilder sind wieder ganz toll geworden und die Hose und die Beanie sind richtig cool. Kann mir gut vorstellen, dass deine Große echt megaglücklich damit ist.
    Auf das Kleid bin ich sehr gespannt.
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen