Sonntag, 3. April 2016

Milly Melony Yara

Eigentlich hab ich ja mehr als genug 
Schnittmuster.
Ich hab noch nicht mal alle genäht 
und mir deswegen fest vorgenommen keine neuen mehr zu kaufen.
Aber mit einem Gutschein bestellen ist nicht kaufen. ;)


Ende letzter Woche hat Petit et Jolie den neuen 
Mädelsschnitt Yara rausgebracht.
Ich war von dieser tollen Rückenmöglichkeit hin und weg.
 Erinnert mich ein bisschen an einen Käfer!


Gestern Nachmittag war die Wohnung geputzt,
meine Mädels bei den Pfadfindern,
der Lieblingsmann einkaufen 
und ich hatte Zeit - nur für mich.
Diese hab ich natürlich sinnvoll genutzt.


Ich mag auch die Puffärmel bei Mädchen so gern
und mit dem Rollsaum hab ich auch nicht gespart.


Den Milli Melony Jersey hab ich beim
Schweizer Nähtreff d'Schwiiz näht in Zürich 
am Stand von Faybee gekauft.
 Die Kombistoffe sind von Stoff und Stil.


Beim Motiv hatte ich bedenken,
weil ich nicht sicher war, 
ob ich die Katze schön positioniert bekomme,
da sie doch recht nah am Stoffrand ist.
Aber ich find's super so.


Meine Mädels haben sich riesig über die Shirt's gefreut.
Vor allem die Prinzessin findet den Spitzeneinsatz so toll.
Die Mini wollte das dann natürlich auch,
aber sie erbt das Shirt ja sowieso mal.


Passen zu den Yara's hab ich schnelle Haarbänder nach
dem Tutorial "Schüttel dein Haar, Baby" von Hamburger Liebe genäht.

  
Wir hatten einen schönen Nachmittag.
Nach dem Fotoshooting gab's noch ein leckeres 
Eisfür die Mädels.
Im Restaurant in dem wir unsere Hochzeit gefeiert haben. :)     


 ---

Schnitt: Yara von Petit et Jolie
Schüttel dein Haar, Baby von Hamburger Liebe
Stoff: Milli Melony mint von Faybee
Spitze und Jersey apricot von Stoff und Stil
verlinkt zu Meitlisache   

1 Kommentar: