Donnerstag, 9. Juni 2016

Dreimal Ferien bitte!

Ähm Partnerlook?
Eigenltich so gar nicht meins.


Aber ich muss sagen,
diesen Partnerlook mag ich total gern.


Auf die Idee bin ich gekommen,
als ich gelesen hatte,
dass es in der Fangruppe von Ki-ba-doo auf Facebook 
eine Gewinnspiel gibt, wer die kreativste MaKikky oder Kikky näht.


Ich mag den Schnitt enorm gern.
Er sitzt super, ist einfach genäht
und sieht so süss aus.


Da wir diesen Sommer an die Ostsee in die Ferien fahren,
kam ich auf die Idee unsere Kleider maritim zu nähen.
Ich liebe die Ostsee. 
Ich fühl mich so unglaublich wohl dort.
Das letzte mal waren wir vor acht Jahren oben,
die Minimaus war noch nie dort.
Ich freu mich so.


Die Anker hab ich appliziert.
Die Vorlage ist von Lillesol & Pelle.


Passend zu den Kleidern  
hab ich uns Haarbänder mit Schleifchen
nach diesem Tutorial genäht. 


Ich muss ehrlich sagen,
ich weiss noch nicht,
ob wir das wirklich so alle zusammen tragen werden.
Wie bereits erwähnt, Partnerlook ist eigentlich nicht so meins.


Aber irgendwie sieht es ja doch ganz süss aus ...
ich und meine Mädels! Hachz!


Mein Lieblingsmann hat bei den Bildern wieder
ganze Arbeit geleistet.
Mir ist klar, ist für ihn nicht immer einfach,
meine Ideen umzusetzen.
Aber am Ende hat er immer so tolle Einfälle,
dass ich ihn einfach machen lasse 
und mich dann am Ende meistens über so schöne Bilder freuen darf.


Jetzt bin ich sehr gespannt was ihr zu
unserm Mami-Töchter-Kleidern sagt
und wie ihr zu Partnerlook steht!


---

verlinkt zu RUMS und Meitlisache

Kommentare:

  1. Liebe Melli,
    Deine Bilder sind Unterhaltung pur. Diese Bilderserie ist der absolute Oberhammer! Ob Ihr das zusammen so tragt, ist eigentlich egal (geht aber ganz gut, wenn mal ein Kind im Urlaub verloren geht - wird Dir gleich zurückgebracht ;) ) Jedes Kleid ist ja auch einzeln schön! Ich stehe ja auch total auf maritim. Läuft das Gewinnspiel noch? Ich drücke Dir die Daumen!!! Wäre ja gelacht..
    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Manu - stimmt, verloren gehen sie so sicher nicht!
      Ja es läuft noch und es sieht ganz gut aus für mich! :)
      Ganz liebe Grüsslis
      Melli

      Löschen
  2. Einfach Mega! Kleider und Bilder!
    Drück dir die Daumen! Du hättest es verdient
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid ja süß!!! Die Bilder sind richtig toll und gehören im Rahmen an die Wand! :-) Schöne Kleider hast du euch da genäht, richtig sommerlich maritim!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Bilder. Du hast echt Glück das du so einen talentierten Mann hast. Die Kleider sind wieder einmal der Knaller. Ich wünsch dir viel Glück. ;o)
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ihr seid alle so entzückend! <3 Die Bilder, die Kleider, die Location - alles ganz wundervoll!! <3 LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. HAMMER Bilder!!
    Die gehören bei euch an die Wand!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle maritime Kleider hast du für dich und deine Mädchen genäht! Und es hat echt Spaß gemacht, die Bilder anzuschauen, Lebensfreude purl Viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  8. WUNDERSCHÖN!!! Partnerlook ist auch nicht so meins, aber ihr drei seht ehrlich klasse aus! Toll!!!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind wirklich ganz besonders schön!
    Maritim gefällt mir auch sehr gut!:) Und beim Kleid hast du recht, ein lockeres Sommerkleid - schön!
    Liebste Grüße
    Jacky<3

    AntwortenLöschen
  10. Die Kleider sind richtig schön geworden und die Bilder sind soooo toll! Schön Klasse, wenn man so einen Fotografen zu Hause hat, oder?! Da wünsche ich Euch jetzt schonmal viel Freude und Spaß an der Ostsee! Falls ihr an unsere Ostsee fährt; ich werde Euch an den Kleidern erkennen ;)
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen
  11. Das ist so genial und ich liebe Eure Fotos. Richtig toll und ein großes Lob an den Fotografen. Feine Kleider... und ich würde ja gern die Blicke sehen, die man mit so einem Partnerlook am Strand auf sich zieht. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen