Donnerstag, 28. Juli 2016

The Nightmare before Christmas Top

Top's kann ich gar nicht genug im Schrank haben.


Ich trag sie im Sommer so gern solo.


Und sonst eigentlich fast immer drunter.
Egal ob unterm Shirt
oder Pullover.
 Ich mag den Lagenlook.


Ich bin ein Riesenfan von 
The Nightmare before Christmas.
Ich liebe den Film einfach.


Als ich dieses tolle Paneel sah,
musste ich es haben.
Dreimal.
 Es ist aber nicht gross genug für ein Top,
deswegen hab ich es appliziert.


Leider ist der Hauptstof nicht ganz so dehnbar,
dadurch gibt es ein paar Falten.
Ist aber halb so schlimm.

Genäht hab ich das Top Teneriffa von Pech & Schwefel.
Superfix genäht und passt perfekt.

---

verlinkt zu RUMS

Mittwoch, 20. Juli 2016

Seeabenteuer

Ich hab sicher zwei Wochen nichts genäht,
ist für mich eine gefühlte Ewigkeit!


Als ich den tollen Jersey
Seeabenteuer von Stoffversand4u
in der Post hatte, 
hat mich die Motivation gepackt.


Ich hab beide Outfit's direkt an einem Abend genäht
und es hat sooo viel Spass gemacht.


Ich mag den Stoff besonders gern,
da das Sternzeichen meiner Prinzessin 
und mir drauf ist.
Ja wir sind Oktopusse - hihi.
Nein, natürlich Wassermänner.
Genau wie meine Geschwister.


Für meine Prinzessin 
hab ich eine Lotty von Ki-ba-doo.
Am Halsausschnitt ein Jerseystück eingefasst,
am Saum und den Jerseystreifen eingeschnitten,
verknotet und fertig.
Sie liebt diesen Schnitt,
weil da ein bisschen Bauch rausblitzt.
Für den Urlaub oder Strand find ich das völlig okay.


Passend dazu hab ich ihr den
Rock Carlienchen von Pom & Pino genäht,
ist eigentlich ein Kleid, aber geht auch super einzeln.
 Ich mag den Lagenlook so gern.


Als die Minimaus den Stoff gesehen hat,
rief sie direkt "Jumper, Jumper" - gesagt - getan!


Für den Hosenteil hab ich die Frida von
Milchmonster gewählt.
Das Oberteil sind einfach zwei passende Vierecke
mit geflochtenen Trägern aus Jerseynudeln versehen.


Passend dazu gab es wieder Kopftücher
nach dem Schnitt von NupNup.
Die sind hier im Dauereinsatz
und recht schnell genäht.



Wir haben erst die Bilder gemacht 
und dann einen wunderschönen Tag am Wasser verbracht.
So toll.

---

verlinkt zu Meitlisache und AfterWorkSewing

Dienstag, 12. Juli 2016

Federleicht

Meine Nähmaschinen stehen jetzt schon eine Weile still.
Wir haben Schulferien.
Wir machen Ausflüge,
gehen baden 
und haben einfach eine schöne Zeit.


Das bedeutet aber auch, 
dass ich nicht zum Nähen komme
und an den Abenden bin ich oft so platt,
dass ich keine Energie zum Nähen habe.


Von daher wird es demnächst 
wohl etwas ruhiger hier werden,
also nicht wundern.


Für meine Grosse hab ich ein 
federleichtes Sommerkleid genäht.
Es passt so toll zu ihr, find ich.


Das Oberteil ist aus er B-Inspired Nr. 6.
Ist eigentlich ein Kleid,
ich hab es auf Taillenhöhe gekürzt.


Den Rockteil hab ich nach
Lotti's Drehkleid von MiToSa-kreativ genäht.
So richtig sommerleicht, ganz toll.
Der Stoff ist wundervoll leichter Mousseline.

---

Stoff: Jersey meliert von Alles-für-Selbermacher
Mousseline von Buttinette
verlinkt zu Meitlisache

Donnerstag, 7. Juli 2016

Ink / Lillestoff

Es gibt Stoffe, 
die rufen quasi nach mir!


So wie der Ink von Lillestoff.
Was für ein tolles Design von Enemenemeins.
Ich bin so begeistert.


Ich hab kaum baue Kleidung im Schrank.
Aber diese Farbkombi ist total meins.


Der Jersey ist so wundervoll leicht und weich.
Perfekt für Sommerkleider.


Ich hab mich für Bohemian Summer von Lilabrombeerwölchen entschieden.
Was für ein toller Schnitt. Mag ich sehr.


Meine Version ist im Schnitt so nicht enthalten.
Ich hab das geschlossenen Oberteil mit
dem überkreuzten Rückenteil kombiniert.
Dafür musste ich die Schulterpartien der 
beide Schnittteile anpassen.
 Ist sehr einfach gemacht.


Ich mag Stoff und Schnitt sehr
und fühl mich so richtig wohl darin!

---

verlinkt zu RUMS und LilleLiebLinks

Dienstag, 5. Juli 2016

Hallo Sommer! Hallo TUVA!

Pünktlich zu den Sommerferien haben wir schönstes Wetter. 

 
Vorher hatten wir wochenlang Dauerregen und alle waren genervt davon. 
Jetzt ist es schon ein paar Tage richtig schön und warm. 



Passend zum Wetter zeig ich euch unsere TUVA's von Ki-ba-doo.


 TUVA besteht aus einem Top und einer schmalen Short's. 
Das Top kann man auch in Kleidlänge nähen - 
ich hab hier die kürzere Variante gewählt. 


Der Hinkucker ist die angedeutete Wickeloptik am Top.
Bei der Minimaus hab ich die Knöpfe zur Deko angenäht,
bei der grossen komplett darauf verzichtet.

 
Meine Grosse ist besonders begeistert von der Hose. 
Sie hat mehr davon bestellt - ist ja zum Glück ratz fatz genäht.


Für die Minimaus hab ich den lang gehüteten Lieblingsstoff 
Appletree von Lillestoff vernäht. 
Ich liebe das Design und die Farben. 
Aber ich weiss nicht, wie lang sie den noch tragen mag, 
von daher ist er hier genau richtig zum Einsatz gekommen.



 Für die grosse die Wolfsfeder von Alles für Selbermacher vernäht
Das Design ist so schön.
Zwar etwas schwierig beim Zuschnitt, aber wunderschön.
Ich hab mir auch gerade etwas daraus genäht,
zeig ich euch bald!

---

Schnitt: TUVA von Ki-ba-doo (gibt's noch bis Ende August zum Einführungspreis
Stoff: Appletree von Lillestoff
Wolfsfeder von Alles für Selbermacher
verlinkt zu LilleLiebLinks und Meitlisache

Freitag, 1. Juli 2016

Oktopussi

Es gibt Stoffe, da ist es Liebe auf den ersten Blick. 
Der Oktopussi von Lillestoff
gehört da definitiv dazu. 



 Ist ein ganz toller Jeansjersey mit maritimen Oktopussdesign von SUSAlabim. 
Das Highlight sind kleine goldene Akzente. 
Mag ich so gern. 


Der Stoff ist wunderbar weich,
etwas dicker als Jersey, aber dünner als Sweat.
Richtig toll.

 
 Ich find auch das den Stoff jedern tragen kann.
Jungs, Mädels, Frauen oder aber auch
für Männer stell ich mir den cool vor.


Genäht hab ich eine Eleny von Ki-ba-doo - 
im Moment der Lieblingsschnitt meiner Grossen.


 Sie hat zwar erst zwei Eleny's (der andere hier)aber die trägt sie oft und gern. 
So bequem, sommerlich und immer schick angezogen.



Heute war der letzte Schultag vor den grossen Sommerferien. 
Meine Grossse hat ihr erstes Zeugnis mit Noten bekommen - 
ich bin sehr glücklich damit (alles 5en) und auch stolz, wie gut sie das macht! 



Da meine Mädels jetzt 6 Wochen zu Hause sind, 
werde ich wohl etwas weniger zum Nähen können, 
aber ein paar Sachen warten schon fertig fotografiert darauf gezeigt zu werden! ;)


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Stoff: Oktopussi von Lillestoff, ab morgen erhältlich
Schnitt: Eleny von Ki-ba-doo
 verlinkt zu LilleLiebLinks und Meitlisache