Dienstag, 4. April 2017

Black Rose

Mein grosses Mädchen.


Sie steckt gerade mitten in der Vorpupertät ... 
das ist für uns alle nicht so einfach, da müssen wir wohl erst rein wachsen. 
Heute war allerdings ein guter Tag, das tut echt gut zwischendurch.


 
Auch bei den Wünschen ihrer Kleidung spüre ich einen grossen Wandel. 
Es muss etwas cooler und weniger bunt sein. 
Zum Glück liebt sie nach wie vor meine genähten Sachen.


 Allerdings mag sie jetzt auch die Stoffe, die ich eigentlich für mich vernähen wollte. 
Wie den Black Rose Modal von Lillestoff


Den hat sie gesehen und direkt gefragt 
"Oh darf ich aus dem einen Rock mit Falten oben?" 




Ich hab zum ersten mal Modal vernäht und bin sehr begeistert. 
Der Stoff fällt so wunderschön. 




Ich hab für den Rock zwei 100 cm breite und 50 cm hohe Vierecke geschnitten. 
Diese hab ich an der Oberkante in Falten gelegt, oben ein Bündchen dran, 
Gummi als zusätzliche Sicherung eingezogen und unten mit einem Rollsaum abgeschlossen. Meine Grosse liebt ja den Rollsaum, ich auch, 
weil er so schnell und praktisch zu Nähen ist. 
Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich nicht sicher bin, 
ob ich den Modal schön säumen hätte können, 
ist ja doch etwas flutschiger als Baumwolljersey. 
Aber ich werde das sicher mal testen!


Für den Loop hab ich zwei Streifen auf Stoffbreite zusammen genäht.

---

Stoff: Black Rose von Lillestoff
Schnitt: Eigenkreation siehe oben beschrieben
verlinkt zu LilleLiebLinks, Kiddikram, Made4Girls

Kommentare:

  1. Oh, ich liebe das letzte Bild!
    Da sieht man, dass sie halt doch noch ein Kind ist, auch wenn sie schon so erwachsen tut.
    Der Rock ist toll geworden, es fällt wirklich wunderschön!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild 😍
    Schon eine richtige kleine Dame.
    Da musst du wohl ab sofort um jeden Stoff buhlen 😅
    Vorpubertät... ein Graus.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen