Mittwoch, 6. Dezember 2017

Einhornparty

7. Unglaubliche 7 Jahre ist meine Minimaus schon. 

 
Meine unglaublich lustige, aufgeweckte, wilde, freche, liebe, fordernde Minimaus. 
Mein charakterliches Ebenbild! 
Optisch wohl eher Papa - 
okay die Sommersprossen hat sie ja eindeutig von mir.



Ihr grosser Wunsch war eine Eihnornparty. 
Was für eine Überraschung.


 Natürlich hab ich alles gegeben um 
diesen Tag wunderschön für die Minimaus zu machen. 
Geburstage so ohne Omas und Opas sind doch immer schwer. 
Wenigstens ihr Onkel konnte beim Abendessen dabei sein, 
mein Lieblingsbruder wohnt nämlich 
seit ein paar Monaten ganz in unserer Nähe.


Es gab bunten Glitzerkuchen, viel pink, 
Einhörner und Glitzerdiamanten auf dem Tisch.


Und natürlich hab ich ihr ein passendes Outfit genäht. 




Das Einhorn hab ich mit einer selbst gebastelten Vorlage appliziert. 


Genäht hab ich eine Antonia von farbenmix aus Sternenjersey von Lillestoff. 
Der Rock ist ein Rapunzel von Firlefanz. 
Ich find den Schnitt so herzig und werde sicher noch mehr davon nähen. 
Die Einhörner sind aus einer älteren Kollektion von Hamburger Liebe.


Den unglaublich schönen Haarreifen hab ich bei der lieben Mondbresal gekauft 
- ich bin so begeistert davon!


Es war eine gelungene Party und
die Minimaus fand es grandios - das ist alles was zählt.


---

Schnitt: Antonia von Farbenmix
Rapunzel von Firlefanz
Stoff: Sterne von Lillestoff
Einhörner von Hamburger Liebe
Haarreif von Mondbresal
verlinkt zu AfterWorkSewing, Made4Girls, Kiddikram

Kommentare:

  1. da strahlt die maus! <3 aber wen wundert es?!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es war genauso wie sie es sich vorgestellt hat - alles richtig gemacht! :)
      Liebe Grüsslis
      Melli

      Löschen

Beim Posten deines Kommentars werden Daten gespeichert - dein Benutzername, Tag und Datum des Kommentars und deine IP-Adresse. Du kannst ihn jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.