Mittwoch, 30. Mai 2018

Dancing in the Rain

Gestern morgen hab ich den Regenradar angeschaut und der meinte, 
dass da nix kommt, zieht alles schön vorbei.

Nun ja ... war nicht so ... 
ich hatte bereits das Stativ aufgestellt und die Kamera eingestellt, 
sodass mir die paar Tropfen dann auch egal waren. 
Dancing in the Rain ... und so. 

Für meine schön geglätteten Haare war es mit dem Regen dann auch vorbei, 
die machen dann was sie wollen. 
Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen mag ich die Bilder.

Ich hab jetzt ein Weilchen nichts genäht, 
 ich nähe im Moment bei weitem nicht mehr so viel wie früher. 
Manchmal muss man die Prioritäten neu setzen und das ist auch gut so.

Gestern hatte ich allerdings unglaublich Lust mir ein Sommerkleid zu nähen.



Den Schnitt hab ich zusammengemixt und improvisiert. 
Da kommen manchmal richtig schöne Sachen bei raus. 
Das Oberteil ist das Fairelith Top von Näh-Connection


Mir gefielen bei der ersten Anprobe allerdings die Ärmel hier nicht so. 
Ich hab einfach zwei Jerseynudeln zu Schleifen gebunden und somit die Ärmel gerafft. 
Find ich richtig klasse und wenn ich doch mal Ärmel möchte, 
mach ich die Schleifen einfach auf!

Der Rockteil ist vom Moneta Dress von Colette Patterns
Den Schnitt mag ich ja auch enorm gern. 
Möcht ich mal wieder im Original nähen.

Den wunderschönen Sommerjersey Lotus von Lillestoff 
hab ich im Stoffstübli GmbH gekauft. 
Für mein Kleid hab ich zwei Rapporte gebraucht. 
Der Stoff war Liebe auf den ersten Blick.
Ich wünsch euch noch eine schöne Woche!
---

Stoff: Lotus von Lillestoff

Kommentare:

  1. Liebe Melli,
    oftmals sind ja die spontanen Entscheidungen die Besten. Dein Mix-Kleid ist ein tolles Sommerkleid geworden, was dir total gut steht.

    Ich habe in der letzten Zeit auch viel weniger genäht als früher. Das ist eben manchmal so. Es kommen bestimmt auch wieder Zeiten, in denen wir mehr nähen und dann auch bloggen.

    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jana! Ja es spielt ja eigentlich auch gar keine Rolle wie oft wir den Blog befüllen. Hauptsache das was wir machen, macht uns glücklich!
      Liebste Grüsse
      Melli

      Löschen
  2. Liebe Melli,

    das Kleid sieht wunderbar aus! Es steht dir wirklich toll! Besonders die zusammengebundenen Schultern finde ich klasse. ♥

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Basteltante, ja manchmal sind die spontanen Ideen die Besten!
      Liebe Grüsse
      Melli

      Löschen

Beim Posten deines Kommentars werden Daten gespeichert - dein Benutzername, Tag und Datum des Kommentars und deine IP-Adresse. Du kannst ihn jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.