Donnerstag, 27. Juni 2019

Amanda Jumper

*Werbung*

Ich liebe Jumper. 
 
 
Auch wenn sie in gewissen Momenten eher unpraktisch sind, 
gibt es doch kaum etwas bequemeres. 
Ausserdem ist man immer schick angezogen damit.
 
 
Mein derzeitiger Lieblingsjumperschnitt ist Sirocco von Deer&Doe
Ich hab bereits drei Stück genäht. 
Zwei in lang und diesen hier in kurz. 
 
 
Ich liebe die tolle Passform mit den Falten und die Taschen sind so praktisch. 
Ausserdem zaubert Sirocco eine tolle Figur. 
Das ist mein Lieblingsschnitt in diesem Jahr. 
 
 
Die Anleitung gibt es auf Englisch oder Französisch, 
aber dank der bebilderten Anleitung bekommt man das auch gut hin 
ohne eine der beiden Sprachen perfekt zu beherrschen.
 
 
Den Jumper hab ich aus French Terry AMANDA von Himmelblau. vernäht. 
Dieses Design von Kafkaesk Tattoo ist der Hammer. 
Die Farbe ist sehr ungewohnt für mich, 
sehr hell halt, aber ich fühl mich so wohl darin.
 
 
Den Hauptstoff mit der Nähmaschine (Shirt hab ich euch bereits gezeigt
gab es bis gestern in der Vorbestellung.
Den Kombi gibt es noch im Shop von Himmelblau.
 
 
Was haltet ihr von Jumpern?
 
 
---
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beim Posten deines Kommentars werden Daten gespeichert - dein Benutzername, Tag und Datum des Kommentars und deine IP-Adresse. Du kannst ihn jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.